Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Tagung 2018 »

Flyer

Referenten Fachtagung


Mario Meir-Huber

Research Analyst, IDC

Mario Meir-Huber arbeitet bereits seit vielen Jahren in den Bereichen “verteilte Systeme”. Hierbei sind seine Schwerpunkte „Cloud Computing“ und „Big Data“. Sein umfangreiches Fachwissen hat er in 2 Büchern niedergeschrieben, welche an vielen internationalen Lehreinrichtungen verwendet werden. Außerdem ist er regelmäßig als Vortragender auf verschiedenen internationalen Konferenzen unterwegs. Seit 2012 ist Mario Meir-Huber für die IDC als Research Analyst tätig, wo die Bereiche Big Data und Cloud Computing zu seinen Kernaufgabebereichen zählen.

Software-Architekturen für die Cloud

Willy Müller

IT-Architekt, Informatiksteuerungsorgan des Bundes ISB

Willy Müller arbeitet beim Informatiksteuerungsorgang Bund ISB. Nach dem Studium der Psychologie und Informatik arbeitete er als Software Ingenieur und Projektleiter. Er hat das Competence Center Internet im BIT aufgebaut und den Verein eCH gegründet, der E-Government-Standards für die Schweizer Behörden herausgibt. Er leitet die Arbeiten zur E-Government-Architektur Schweiz, einem priorisierten E-Government-Vorhaben der E-Government-Strategie. In diesem Kontext ist er verantwortlich für die Definition der Cloud Strategie der Schweizer Behörden.

Die Cloud-Strategie der Schweizer Behörden

Peter Schnorf

Head of Service Architecture Application Platforms, Credit Suisse

Peter Schnorf is the head of Service Architecture Application Platforms in the Architecture&Strategy organization of Credit Suisse's global Infrastructure division. He has held various other positions in Credit Suisse over the last 15 years, beginning as Smalltalk Architect, running a Web/Java Competence Center, and leading Technical Architecture (technology management and standards) for the IT of Private Banking. Prior to that, Peter spent 8 years in the USA, first as a post-doc for Compiler Technology at Stanford University, then as Researcher in Multimedia for Canon, and finally as Media Architect and SW Engineer at Taligent. He holds a diploma in Mathematics and a PhD in Computer Science from the University of Zurich.

Implementation and Usage Aspects of a Private JEE Cloud

Peter Utzinger

Cloud Business Development Executive, IBM

Peter Utzinger’s focus is on the transformation of the business strategies into IT solutions. He helps business and IT c-level to achieve this target and define the necessary steps and their implementation during on site Smart Work Roadmap Workshops. He drives them for business performance optimisation. He investigates the major business initiatives, prioritize these initiatives and depicts a roadmap for the upcoming journey including action plans. He focuses on best practice on the cloud life cycle, methodology and governance.

Business Performance Optimization through Cloud

Nicola Fantini

CEO, Scale Tools

Nicola Fantini ist Geschäftsleiter der CloudBroker GmbH, einer Firma die eine Cloud Computing Platform und Cloud Services anbietet. Nicola Fantini besitzt daneben verschiedene Software Entwicklungs- und Consulting Firmen in der Schweiz, Bulgarien und der Ukraine und ist an einer Reihe von weiteren Schweizer Firmen im Bereich Software und Software Services beteiligt. Er war verantwortlich für das Design und die Entwicklung von Software Lösungen in der Logistik und Transportindustrie, Profitabilitäts- und Pricing Lösungen und grossen IT Infrastrukturlösungen.

Nicola Fantini war Gründer und Vorstand der Sciant AG mit mehr als 150 Software Entwicklern in Bulgarien, die 2007 an VMware verkauft wurde. Davor war er Projektleiter bei 3M und verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung von globalen F&E Applikationen.

Nicola Fantini Mitglied der ICT Innovation Gruppe, in der Jury des ICT Investors Day, Gründungsmitglied und Vorstand der Alumni Wirtschaftsinformatik, Coach und Jurymitglied von Venture.ch und Präsident des Lions Club Wädenswil.

Nicola Fantini hat Wirtschaftsinformatik an der Universität Zürich studiert und ist Vater von 2 Kindern.

Cloud-Plattform für rechenintensive Applikationen

Christian Tschenett

Principal Consultant/Software Architekt, Zühlke

Christian Tschenett ist Principal Consultant/Software Architekt bei der Firma Zühlke Engineering AG und spezialisiert sich seit mehr als zehn Jahren auf die Themen Enterprise Java, Software Architekturen und Architektur-Assessments. Seit einiger Zeit beschäftigt er sich ausserdem intensiv mit dem Thema Cloud und unterrichtet unter anderem seit 2012 am CAS Cloud Computing der Berner Fachhochschule.

Einführung in Amazon Web Services

Flyer

Referenten Tutorien


Markus Leder

Principal Consultant und Trainer, Zühlke

Markus Leder ist Principal Consultant und Trainer bei der Firma Zühlke Engineering AG. Seine Spezialgebiete sind verteilte Systeme, Software Architekturen, Web Services und Cloud Computing. Basierend auf der Cloud Plattform Microsoft Azure hat er zahlreiche Beratungen, Schulungen und Projekte durchgeführt.

Tutorium I: Einführung in die Entwicklung auf der Microsoft Azure Plattform

Sacha Labourey

CEO, CloudBees

Sacha was born in Neuchâtel, Switzerland and graduated in 1999 from EPFL. It was during Sacha's studies in 1996 that he started his first consulting business - Cogito Informatique. In 2001, he joined Marc Fleury's JBoss project as a core contributor and implemented JBoss' original clustering features. In 2003, Sacha founded the European headquarters for JBoss and, as GM for Europe, led the strategy and partnerships that helped fuel the company's growth in that region. While in this position, he led the recruitment of some of JBoss' key talent and acquisition of key technology. In 2005, he was appointed CTO of JBoss, Inc. and as such, oversaw all of the JBoss engineering activities. In June 2006, JBoss, Inc. was acquired by Red Hat (NYSE:RHT). After the acquisition, Sacha remained JBoss CTO and played a crucial role in integrating and productizing JBoss software with Red Hat offerings. In 2007, Sacha became co-General Manager of Red Hat's middleware division. He ultimately left Red Hat in April 2009. Following a period of research, Sacha became convinced that public cloud infrastructure would lead a fundamental IT paradigm shift and that middleware would play a key role in that shift. As a result CloudBees, Inc. was formed in April 2010.

Tutorium II: Mobile front-end for Java back-ends - the cloud solution